Busy! Busy!

Busy! Busy!
Ein weiterer Tag in Bangkok, auf eigene Faust und zu Fuß los... 1890 gegründet schlängelt sich noch heute die von König Chulalongkorn der Große (Rama V.) in Auftrag gegebene Eisenbahn durch Thailand und auch Bangkok u.a. mit dem Ziel Bahnhof Hua Lamphong. 1910 hatte Bangkok gerade mal eine Einwohnerzahl von 365.000 Menschen, heute sind die offiellen Zahlen über 7.000.000. Inoffiziell natürlich mehr. Das heißt natürlich, dass es eng wird in Bangkok, gerade für Altgedientes. Um Zeit an den Bahnübergängen zu sparen, werden die Schranken erst Sekunden vor dem Eintreffen des Zuges vorgezogen und bereits entfernt, wenn der Zug nicht einmal richtig weg ist. Das ist auch der Zeitpunkt wenn der Verkehr wieder anfängt zu fließen.
Kamera: Canon EOS 50D
Datum: 28.11.2009
ISO: 100
Blende: f 20
Belichtung: 1/10 s
Brennweite: 17 mm

Tags: , ,




Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen